Inhalt

Theater 111 St. Gallen - Trägerschaft

Theater 111 St. Gallen - Krawalle Nathalie Hubler

Unterstützen Sie unsere Theaterarbeit

Das Theater 111 erhält keine regelmässigen Förderbeiträge oder Jahressubventionen. Dies hängt damit zusammen, dass das Theater 111 keine Künstler programmiert, sondern den Raum mit Künstlern teilt. Unterstützungen durfte das Theater 111 jedoch für Infrastruktur und Umbau erfahren. Ausserdem stecken viele Stunden Freiwilligen Engagement dahinter, dass es das Theater 111 überhaupt gibt.

Wir danken an dieser Stelle:

sowie Migros Ostschweiz für den Check anlässlich der Neueröffnung Chickeria 2017 in St.Gallen

 

Das Theater 111 finanziert sich ansonsten hauptsächlich durch Beiträge der Kollektivmitglieder (Vorstand), Einnahmen durch Vermietung und einem Förderverein. Mittlerweile unterstützen rund 140 Mitglieder/Gönner das Theater 111 mit einem Jahresbeitrag. Mitglieder erhalten halbjährlich das Programm per Post sowie ermässigten Eintritt auf alle Vorstellungen.

Mitgliedschaft CHF 40.– pro Jahr

Gönnerbeitrag CHF 60.– pro Jahr

Mitgliedschaft bestellen