Theater 111 St.Gallen

Nächste Veranstaltung

    • Wo ein Leben beginnt, startet auch ein anderes neu. Denn nach der Geburt ist alles anders. Aus eins sind nun zwei geworden, eine Astgabelung verzweigt. Selten verläuft der weitere Weg genau so, wie man es sich vorgestellt hat. Muttersein bedeutet sich der Veränderung zu stellen. Es ist ein Geschenk und ein Kampf, ein Schrei, eine Wunde, ein Wunder – und verwandelt sich impulsiv, verletzlich und heilsam in ein zeitgenössisches Tanzstück, das bewegt.

      CHF 15.00

  • zum Programmzum Programm
    mehr erfahrenmehrmehr erfahren