Theater 111 St.Gallen

Nächste Veranstaltung

    • Rudolf Steiner (1861 – 1925) ist der Begründer der Anthroposophie (Weisheit des Menschen). Er gab einflussreiche Anregungen für verschiedene Lebensbereiche, etwa Pädagogik, Kunst, Soziales, Medizin, Religion und biodynamische Landwirtschaft. Der evangelische Theologe Friedrich Rittelmeyer (1872-1938) war selbst bereits eine bekannte Persönlichkeit des Kulturlebens, als er im Jahr 1911 Rudolf Steiner begegnete. Seine Erinnerungen gehören zu den wertvollsten Zeugnissen. Wie er viele Jahre lang bis zu seinem Tod diesen aussergewöhnlichen Menschen hat begleiten und entdecken dürfen, davon wird das Stück handeln.

      „Die eigentliche, im höchsten Menschensinne schöpferische Tätigkeit Rudolf Steiners wird erst der Historiker enthüllen, der die Geschichte dieses erhabenen Lebens zu schreiben berufen sein wird.“ Christian Morgenstern

      normal CHF 25.00
      Mitglieder CHF 15.00

  • zum Programmzum Programm
    mehr erfahrenmehrmehr erfahren