Programm Archiv

    • Lea De Toffol (geb.1979) arbeitete drei Jahre am Hans-Otto-Theater Potsdam im Bühnen- und Kostümbildbereich, bis sie von 2004-2008 an der Scuola Teatro Dimitri Bewegungsschauspiel studierte. Anschliessend tourte sie sechs Jahre mit der Theaterkompanie Spettatori (teatro di movimento) in zwölf verschiedenen Ländern umher. Seither arbeitete sie mit verschieden Theatertruppen unter anderem auch mit der Compagnie Buffpapier.

      Elvis dead I'm alive ist das erste Solostück in voller Länge von und mit Lea De Toffol. Es ist eine Collage aus Bildern, Gedichten, Briefen und Liedern, bewegt und verkleistert, mal absurd, mal komisch, mal tragisch...war Elvis doch eine Frau? Verschenkt Regina Strübi endlich ihr Herz einem Zuschauer im Publikum? Ein farbiges nostalgisch-groteskes Solostück unter anderem mit Rosa, Heinrich- Friedrich, Giuseppe und Rebecca Kartoffel.

      normal CHF 22.00
      Mitglied CHF 15.00
      Kinder CHF 12.00